Kassel, 25.07.2020, von al

"Hör mal wer da Hämmert"!

Das Stichwort zu unserem heutigen Jugenddienst. Das Thema war Gesteinsbearbeitung, wo sich die Jugendlichen mit den Geräten vertraut gemacht haben.

Mit Hammer und Meißel und im Anschluss mit dem Bohr- und Aufbrechhammer waren die Jugendlichen gut gewappnet unterschiedliche Bearbeitungen am Gestein durchzuführen.

Während die eine Gruppe am Arbeiten war, hat die andere Gruppe gegeneinander in Teams sich bei einem Wasserbomben-Spiel abgekühlt.

Nach 2 Stunden wurde getauscht und somit eine kleine Trinkpause eingelegt.

Zum Ende hin wurde alles aufgeräumt und in großer Gruppe wurde der Motortrennjäger erklärt.

 

Wenn ihr Interesse am THW habt, kommt vorbei!

Knorrstraße 43 34121 Kassel.

Hier gibt's immer was zu tun


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: